Katzen-Hängematte

Katzenhängematte hinter dem Kratzbaum

Mein Kater Whisky war immer ganz begeistert, wenn ich ihn in einem großen Handtuch oder einer Decke wie in einer Hängematte geschaukelt habe. Also wollte ich ihm den Luxus einer Hängematte gönnen. Im Handel sind aber fast nur Heizungsliegen erhältlich. Da ist guter Rat teuer, wenn man Fußbodenheizung und in der ganzen Wohnung keinen Heizkörper hat. Mein erster Gedanke war eine Baby-Hängematte mit Gestell, der Preis von über 100 Euro hat mich aber schnell wieder auf den Boden zurückgebracht, zumal ich nicht wusste, ob sie von den Katzen überhaupt angenommen wird. Nach wochenlangem Überlegen kam mir dann diese einfache Idee, und die Hängematte ist Whiskys absoluter Lieblingsschlafplatz geworden. 

Du brauchst:

  • stabile Dachlatte, 2 Stücke von ca. 40 - 50 cm Länge
  • starke, große Metallwinkel
  • Schrauben
  • Akkuschrauber
  • starker Stoff
  • Nähmaschine

 

So wird’s gemacht:

Befestigung mit Metallwinkeln und Dachlatten

 

Die Metallwinkel an den Dachlatten befestigen und im gewünschten Abstand an die Wand schrauben.

Als Stoff habe ich einen glatten, festen Stoff genommen, der tatsächlich von einer echten (Menschen-)Hängematte stammt, aber ich denke, dafür eignet sich sicher jeder halbwegs feste Stoff.

Den Stoff auf die gewünschte Größe zuschneiden. Auf beiden Seiten ein Stück umlegen, sodass ein Tunnel entsteht, der dann auf die Dachlatten gesteckt werden kann. Die Naht mit der Nähmaschine mehrmals nähen, besonders an den Enden gut vernähen, damit nichts reißen kann.

Die Hängematte auf die Latten schieben.

Ich habe meine Hängematte als Zusatz zum Kratzbaum gebaut, sodass die Säule verhindert, dass der Stoff von vorne auf die Latten geschoben werden kann. Deshalb musste ich ihn etwas mehr durchhängen lassen, um in erst auf der einen, dann auf der anderen Seite einfädeln zu können.

Der Stoff kann so problemlos jederzeit abgenommen und gewaschen werden und kann auch ausgetauscht werden.

Whisky in der Hängematte

Wie man sieht, liebt Whisky seine Hängematte heiß und innig. Eine später gekaufte Wand-Hängematte wird hingegen eiskalt ignoriert.


Die Katze gibt vor zu schlafen,
um desto klarer sehen zu können...
Chateaubriand

Neueste
Blog - Einträge

 
14.06.2011, 09:55 Uhr
Spam und Werbung auf dieser Seite

Nachdem es sich hier nicht um eine kommerzielle Website handelt, bin ich immer wieder verblüfft,...

[mehr]

17.12.2010, 19:11 Uhr
In eigener Sache

Wie schon im vorigen Beitrag erwähnt, bekomme ich regelmäßig sehr viele Mails über das...

[mehr]

17.12.2010, 18:35 Uhr
Mal wieder ein Lebenszeichen

Lange ist es her seit meinen letzten laufenden Einträgen oder Blog-Posts. Zuallererst: Meinen...

[mehr]

07.06.2009, 13:33 Uhr
Schon wieder verletzt

Es ist wohl nicht Whiskys Jahr. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schreckte ich mal aus dem...

[mehr]

07.06.2009, 13:26 Uhr
Diego ist tatsächlich kastriert!!!

Ich habe ja fast nicht mehr daran geglaubt, aber heute ist nach fas 3-wöchiger Abwesenheit, weshalb...

[mehr]

zum Archiv ->

Noch Fragen?