Katzenspielzeug

Selbstverständlich überhäuft uns auch hier der Zoofachhandel mit Spielzeug aller Art, und ich gebe zu, dass Fellmäuse (Plastik-Bestandteile entfernen!) und diverse Spiel-Angeln ein Dauerbrenner sind.

Bailey mit der Federangel im Maul
Whisky beobachtet eine Fellmaus

Gutes Spielzeug muss aber nicht teuer sein und ist schon in jedem Haushalt vorhanden. Das kann z.B. auch sein:

  • Kugeln aus Alufolie (nicht zu klein, damit sie nicht verschluckt werden können)
  • Kapseln aus Überraschungseiern, die mit Reis oder unterschiedlichen kleinen Gegenständen gefüllt werden können, damit sie durch die verschiedenen Geräusche interessant werden
  • alle Arten von Schnüren, Paketschnur, Wolle, Bast (Vorsicht! Ausschließlich unter Aufsicht damit spielen lassen und nach dem Spielen unerreichbar verräumen! Neben der Gefahr des Strangulierens können Katzen Schnüre auch fressen und sich damit den Darm wie eine Ziehharmonika auffädeln!)
  • lange Grashalme
  • Kastanien
  • Walnüsse
  • Korken
  • Tischtennisbälle
  • Wolldecken oder Handtücher, unter denen man sich verstecken kann oder unter denen auch irgendwelche Schnüre durchgezogen werden können - wenn die Katze den Gegenstand nicht sieht, der sich darunter bewegt, wird das Spiel erst interessant
  • Kartons zum Verstecken, zum Zerrupfen, Kartons mit Löchern zum Pföteln

Wie man Katzen zusätzlich noch beschäftigen und unterhalten kann, gibt's unter dem Punkt Katzenbeschäftigung.


"Meiner Meinung nach ist in der Tierwelt nichts so schön wie eine erwachsene Katze die spielt. Sie sind so schnell, leicht und graziös, so subtil und raffiniert und doch so durch und durch komisch."
Monica Edwards

Neueste
Blog - Einträge

 
14.06.2011, 09:55 Uhr
Spam und Werbung auf dieser Seite

Nachdem es sich hier nicht um eine kommerzielle Website handelt, bin ich immer wieder verblüfft,...

[mehr]

17.12.2010, 19:11 Uhr
In eigener Sache

Wie schon im vorigen Beitrag erwähnt, bekomme ich regelmäßig sehr viele Mails über das...

[mehr]

17.12.2010, 18:35 Uhr
Mal wieder ein Lebenszeichen

Lange ist es her seit meinen letzten laufenden Einträgen oder Blog-Posts. Zuallererst: Meinen...

[mehr]

07.06.2009, 13:33 Uhr
Schon wieder verletzt

Es ist wohl nicht Whiskys Jahr. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schreckte ich mal aus dem...

[mehr]

07.06.2009, 13:26 Uhr
Diego ist tatsächlich kastriert!!!

Ich habe ja fast nicht mehr daran geglaubt, aber heute ist nach fas 3-wöchiger Abwesenheit, weshalb...

[mehr]

zum Archiv ->

Noch Fragen?